WAS ZU TUN IN ASSISI

Programmierung Juli und August 2019

Assisi ist eine großartige Sache, Stadt und Heiligtum „, schrieb Giosuè Carducci.“

Land, weil es alle Merkmale des umbrischen Dorfes aufweist: thront auf einem Hügel mit Blick auf das Tal, klein, komponiert, das gleiche im Laufe der Jahrhunderte. Heiligtum, wegen der Passage von San Francesco und Santa Chiara bleiben kleine und große Kirchen, wundersame Orte und Krypten. Neben den religiösen Orten, an denen große Künstler wie Cimabue, Giotto, Simone Martini und viele andere ihre Meisterwerke hinterlassen haben. Assisi hat eine wunderschöne Rocca, eine reiche Civic Art Gallery, einen außergewöhnlichen Minerva-Tempel und eine spektakuläre Piazza del Comune. Sie können die wichtigsten Monumente der Stadt auch auf ungewöhnliche Weise oder in Ape Calessino besuchen und bewundern mit Audioguide in Italienisch, Englisch, Spanisch und Französisch: Panoramatour durch Assisi dauert 1,30 Minuten Grand Tour von Assisi und Heiligtümern dauert 3,30 Minuten Assisi bei Nacht von 15 Minuten Wald von San Francesco dauert 2 Stund Auf den Spuren des Heiligen Franziskus von 2,15 Minuten Dauer Die sanften Hügel dauern 2,30 Minuten Wein und Öl mit einer Verkostung von 2 Stunde Wir können auch einen Besuch in der Villa dei Mosaici in Spello, traditionelle umbrische Kochkurse, Reiten und sogar Trekking auf dem Berg Subasio und darüber hinaus organisieren.